Gemeinsam für Herzensbäume – Erlangen setzt bei Baumschutz auf SWZ

„Herzensbäume“, das sind die vielen kleinen und großen Bäume, die das Stadtbild von Erlangen seit jeher prägen. Ob im städtischen Schlosspark oder zum bekannten Volksfest am Erlanger Berg: die Erlangerinnen und Erlanger lieben und schätzen ihre Bäume in der Stadt. Mit einer neuen Kampagne machen SWZ und das Amt für Umweltschutz und Energiefragen der Stadt Erlangen die Bäume zur Herzenssache und zeigen, wie eng Mensch und Baum miteinander verbunden sind.

„Erlanger Herzenssache – Gemeinsam für unsere Bäume“ heißt es auf vier Kampagnenmotiven, die die Vielfalt von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt zeigen, deren Herz für Bäume schlägt. Mit knalligen Farbtönen und dem plakativen Label „Herzensbäume“ stechen die Motive in Grün und Magenta sofort ins Auge und finden ihren Weg ins Bewusstsein von Betrachterinnen und Betrachtern.

Zum Kampagnenstart am Tag des Baumes am 25.04. fanden sich rund um das Rathaus viele Aktionen und Infostände zum Thema Baumschutz. Eine ansprechend gestaltete Broschüre informiert anschaulich und kurzweilig zum Baumschutz und zeigt, welche Schutzmaßnahmen in Erlangen für Bäume getroffen werden. Das Label „Herzensbäume“ zieht sich durch alle Materialien und ziert auch neu gepflanzte Bäume im Stadtgebiet. 

Weitere Informationen zur Kampagne unter erlangen.de/stadtbäume.

15. Mai 2018


  • Jetzt teilen!